Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-settings.php on line 472 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-settings.php on line 487 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-settings.php on line 494 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-settings.php on line 530 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with that of Walker::start_lvl() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 594 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with that of Walker::end_lvl() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 594 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with that of Walker::start_el() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 594 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with that of Walker::end_el() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 594 Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with that of Walker::start_el() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 611 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with that of Walker::start_lvl() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 705 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with that of Walker::end_lvl() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 705 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with that of Walker::start_el() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 705 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with that of Walker::end_el() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 705 Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with that of Walker::start_el() in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\classes.php on line 728 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\wp-db.php on line 306 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\cache.php on line 103 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\cache.php on line 425 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\query.php on line 21 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\theme.php on line 623 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\class.wp-dependencies.php on line 15 Notice: Undefined index: cat in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\blog\wp-includes\query.php on line 525 Lost in space - Erlebnisse eines Regenwurms » 2007» September
Notice: Use of undefined constant lang - assumed 'lang' in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\header.php on line 3 Notice: Use of undefined constant lang - assumed 'lang' in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\header.php on line 3 Notice: Undefined index: lang in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\header.php on line 3 Notice: Use of undefined constant lang - assumed 'lang' in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\header.php on line 3 Notice: Undefined variable: _SESSION in C:\Inetpub\vhosts\magic-instants.com\httpdocs\header.php on line 3
Deutsch Francais English
23.09.2007 - 21:44
from kusi

bin ich denn ein hund???

wer hat eigentlich die doofen stöcken erfunden???
oder welcher hund war so blöd, zum ersten mal einem selben nachzujagen???

wie auch immer, ich könnte ja so tun, als ob ich den beitrag von bastian gar nicht (zuende) gelesen habe… aber das wär ja auch nicht die feine art. :)

und jetzt lag der entwurf zu meiner antwort 1.5 monate in meinem wordpress-backend und wartete darauf, dass baschi mich ganz direkt diskret darauf hinweist…

Mit welcher(n) Kamera(s) fotografierst / arbeitest du?
nikon: d70, f90x, fe2, fm
hasselblad 500cm
kodak master view 4×5
agfa: super silette, isolette, clack
yashica fx-d
und ein paar andere, die ich jetzt grad vergessen habe…

Welches Zubehör hast du dir für dein Hobby/Beruf zugelegt?
stative, objektive, auslöser, filter etc. etc. etc.
alles im pluriel…

Seit wann bis du Hobby- oder Berufsfotograf?
24. juni 2000

Veröffentlichst du deine Bilder? Zeitung, Internet, Agentur, Ausstellung…
zeitung: kann schon mal vorkommen
internet: je länger desto weniger (die faulheit nimmt überhand)
agentur: nö, ich glaube meine bilder sind nicht massenmarkttauglich
ausstellung: irgendwie, irgendwo, irgendwann …

Hast du mit deinen Bildern schon einmal an einem Fotowettbewerb teilgenommen?
japp, einmal und prompt gewonnen… :)
bild mir aber nicht allzuviel darauf ein. das war bei meinem jetztigen arbeitgeber und heute weiss ich, dass die qualitätsanforderungen nicht wirklich meinen entsprechen… ;-)

Nimmst du dir Zeit um bestimmte Themen und Techniken der Fotografie umzusetzen? Zum Beispiel Blaue Stunde, Panoramen, Aktfotografie…
jein.
ich möchte mich zielgerichteteter weiterentwickeln als ich das tue. aber hab ich ideen, fehlt mir die zeit und wenn ich zeit habe die ideen…
ja, scheiss ausrede ich weiss! :-(

so fertig. und zum trost gibts wieder mal ein bildchen…

yelena_20070923.jpg

20.09.2007 - 20:27
from kusi

Maco “Prototype” Infrared-Film Test

Diesen Artikel habe ich im Mai mal geschrieben, als Antwort an Maco. Er blieb dann liegen, dabei wollte ich ihn ja eigentlich veröffentlichen… :) So here it is:

Einleitung
Durch entsprechende Forums-Beiträge bin ich auf das Angebot der Firma Maco gestossen, einige Blätter Planfilm für Feldversuche mit Ihrem neu geplanten Infrarot-Film zur Verfügung zu stellen.
Hier was dabei rausschaute:
Allgemeines zum Film
Der Träger des Rollei ist bereits ziemlich dünn, lässt sich aber noch gut verarbeiten. Der Träger des Prototype-Films jedoch ist so dünn, dass das Hantieren damit (z.B. in die Entwicklungstrommel einlegen) schon fast mühsam wird. (Dies wurde aber bei der Anküdigung bereits so kommuniziert, wird sich aber nicht ändern.)
Ausserdem ist es verwirrlich wenn in der Tasche mit den Filmen zusätzlich auch noch schwarze “Schutzpapiere” mit praktisch der selben Stärke drin sind, welche auch noch grad die “Emulsions-Seiten-Markierung” haben. So passiert es nämlich dann, dass man nach der Aufnahme und Einstecken des Kasettenschiebers plötzlich ein schwarzes Blatt Papier aus der Kasette raushängen hat und nicht weiss, ob das jetzt der Film ist und falls nicht, ob jetzt wohl in der Kasette doch noch einer drin ist und ob denn dieser jetzt belichtet ist oder nicht… :-D 8-)
Erster Versuch:
Ohne Anhaltspunkte (weder für Belichtung, noch für Entwicklung) mal losgelegt und prompt zu schon zu sehr brauchbaren Resultaten gekommen.
Lichtmessung bei ASA 1 ergab 1s bei F11.
Filter: unbelichtetes aber entwickeltes 6×6 Dia
Entwickelt in Kodak D-76 1:1 per Rotation und bei 24° für 8 min.

rollei_infrared_asa1_d76_1_1_8min.jpg
Rollei Infrared
Das Negativ ist gut brauchbar und zeigt schon sehr schön den gewünschten Effekt (dunkler Himmel, helles Feld).
prototype_asa1_d76_1_1_8min.jpg
Maco “Prototype”
Das Negativ ist gut brauchbar, und zeigt einen noch stärkeren Effekt als der Rollei. Im Feld wird das Negativ aber so ein wenig sehr dicht und dürfte dort auch noch ein klein wenig mehr Kontrast vertragen.

Weitere Versuche (mit ein wenig mehr Chlorophyll ;-) ):
Folgende Bilder sind alles unbearbeitete Scans vom Maco Prototype-Film.
Ich habe jeweils jedes Bild parallel dazu auch mit dem Rollei Infrared gemacht um den direkten Vergleich zu haben.
Die Unterschiede waren überall in etwa mit obigen vergleichbar. Sprich: Der Infrarot-Effekt ist beim Rollei zwar auch sichtbar vorhanden, jedoch (wesentlich) schwächer als beim Maco.
Alle Bilder mit Dia-selfmade-Filter und per Lichtmessung auf ASA 2 gemessen.
Zum testen hab ich noch einige der Blätter noch mit Rodinal 1+100 entwickelt und kam auch da auf Anhieb zu brauchbaren Resultaten.

maco_prototype_rodinal_110.jpg
Maco “Prototype”
Entwickelt in der Dose mit Rodinal 1+100 praktisch ohne Bewegung während 15min (bei 20 Grad)
maco_prototype_asa2_rodinal.jpg
Maco “Prototype”
Entwickelt in der Dose mit Rodinal 1+100 praktisch ohne Bewegung während 15min (bei 20 Grad)
maco_prototype_d76_2.jpg
Maco “Prototype”
Entwickelt in D76 1:1 per Rotation und bei 24° für 8 min.
maco_prototype_d76.jpg
Maco “Prototype”
Entwickelt in D76 1:1 per Rotation und bei 24° für 8 min.
Fazit:
Allgemein machen die Resultate mit dem Prototype-Film Lust auf mehr und mir scheint der Film in der Handhabung sehr gutmütig zu sein, was in diesem Segment der doch eher Experimentellen Fotografie ein grosses Plus.
Sollte der Film tatsächlich (auch in kleineren Formaten) bald wieder verfügbar sein, v.a. wenn er wie angekündigt zu einem ‘vernüftigen’ Preis, wäre das eine grosse Bereicherung des Marktes!
Generell würde ich den Prototype-Film dem Rollei jederzeit vorziehen, weil der gesuchte Effekt halt wesentlich besser in Erscheinung tritt. Dafür haben alle Rollei-Negative einen sehr schönen Sepia-Ton! ;-)
PS:
Zusammen mit den Infrarot-Filmen hat Maco auch noch eine Testpackung von Rollei R3 Planfilm sowie eine Dose ACU-1 Entwickler geschickt, welche ich aber noch keine Zeit hatte zu testen. Gerade der ACU-1 als quasi Einmalentwickler-Variante von Acufine tönt für mich sehr interessant.
Schade nur, dass in der Schweiz momentan kein Vertriebspartner dafür vorhanden zu sein scheint!?